Chronik

Wie alles begann ...

1965

Herr Günter Kleinebekel macht sich in Bielefeld mit einer steuerberatenden Praxis selbständig. Aus den kleinen Anfängen entwickelt sich im Laufe der Zeit eine mittelständische Steuerberatungs-kanzlei, die aber zunächst noch als reine Steuerberatungspraxis betrieben wird.  

1991

Eintritt des Herrn Thomas Kleinebekel als Rechtsanwalt. Es wird nunmehr auch juristische Beratung angeboten, wobei der Augenmerk auf die Verzahnung von steuer- und zivilrechtlicher Sachverhalte gerichtet ist.

1994

Herr Thomas Kleinebekel legt das Steuerberaterexamen ab und baut zeitgleich den Bereich der betriebswirtschaftlichen Beratung aus.

1995

Herr Peter Kleinebekel tritt als Rechtsanwalt in die Kanzlei ein, die nun unter "Sozietät Kleinebekel" firmiert. Neben den steuerlichern Beratung werden nunmehr auch die Forderungsdurchsetzung und die Beratung von Existenzgründern angeboten.  

1999

Herr Peter Kleinebekel besteht das Steuerberaterexamen und bildet sich zudem als Fachanwalt für Steuerrecht fort.  

2001

Herr Thomas Kleinebekel wird zum Fachanwalt für Steuerrecht ernannt. Die Firmierung lautet nunmehr "Sozietät Kleinebekel - Steuern - Wirtschaft - Recht".

2007

Herr Thomas Kleinebekel bildet sich zum Wirtschaftsmediator weiter. 

Sozietät Kleinebekel Startseite Steuern Wirtschaft Recht